WenDo - mit Sicherheit für Frauen

Termin wird bekannt gegeben

Eine Veranstaltung der Frauenberatungsstelle Impuls in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Emmerich am Rhein.

WenDo ist Selbstverteidigung für Frauen, die sich besser schützen lernen wollen.

WenDo ist Selbstbehauptung für Frauen, die sich erfolgreicher durchsetzen wollen.

WenDo ist Selbsterfahrung für Frauen, die Ihrer Kraft und Klarheit begegnen wollen.

Ort: in Emmerich, genaue Angaben folgen Leitung: Petra Berg & Maren Haukes-Kammann

Gebühr: wird gerade geklärt

Termin:
Sa. 10:00 - 15:00 Uhr und So. 10.00 - 14.00 Uhr

Bitte bringen Sie sich ein Getränk und einen kleinen Mittagssnack mit. Für die Teilnahme ist bequeme Alltagskleidung ausreichend, Sportkleidung ist nicht erforderlich.

Anmeldungen sind über die Frauenberatungsstelle Impuls unter der Telefonnummer 02823/419171 möglich. Eine verbindliche Anmeldung erfolgt mit der Zahlung der Kursgebühr, konkrete Informationen dazu erfolgen im Kontakt. Eine kostenfreie Abmeldung kann aus organisatorischen Gründen nur bis max. 4 Wochen vor Kursbeginn erfolgen.

 



 

Trennung, Scheidung, Sorgerecht

Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben

Im Falle einer Trennung oder Scheidung gibt es für Frauen neben einer Vielzahl praktischer Probleme auch oft dringende rechtliche, finanzielle und soziale Fragen:

  • Wie läuft ein Scheidungsverfahren ab?
  • Wie kann ich meine finanzielle Situation sichern?
  • Nach welchen Regeln wird Vermögen aufgeteilt?
  • Wie ist das mit dem Sorgerecht für die Kinder?
    (Umgangsrecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht)

Auf diese und weitere Fragen antwortet Ihnen die Fachanwältin für Familienrecht, Friederike Richter. Auch Herr Sevrins, Anwalt für Sozialrecht, wird für Fragen zur Verfügung stehen. Außerdem stellt die Frauenberatungsstelle Ihre Arbeit vor.
Spende für IMPULS: 10€

Anmeldung bitte bei IMPULS unter 02823 / 41 91 71

Die Veranstaltung findet von 10-12 Uhr am Ostwall 1 in der Anwaltskanzlei Verhoeven, Schmidt, Richter und Sevrins in Geldern statt.